New Blood

Nach langer Zeit war ich mal wieder als Besucher auf einem Konzert. Und dann gleich auf einem besonderen…

Bei Peter Gabriel werden Konzerte nie langweilig. Seit einigen Monaten ist er mit seinem “New Blood Orchestra” unterwegs. Angelehnt an die Besetzung eines mittleren klassischen Orchesters spielen PG, das Orchester und PG’s Tochter sowie die skandinavische Sängerin Ane Brun eine Songauswahl aus PG’s Repertoire.

Interessanterweise kommen auch die Filmmusiken nicht zu kurz.  Sogar Coverversionen (Heroes) werden zum besten gegeben.

Es hört sich aber anders an. Anders als erwartet. Es klingt nicht nach Orchester, es klingt nicht nach Pop, es bewegt sich irgendwo dazwischen. Es war trozdem genial.

Providerprobleme

Zurückzuführen auf ein Problem mit meinem Webspace-Hoster war mein Blog einige Tage nicht erreichbar.
Dadurch das mein alter Provider wahrscheinlich pleite ist, zumindest ist da keiner mehr erreichbar, wird es auch einige Tage dauern bis die alten Inhalte hier wieder auftauchen. Das mit dem Design kann auch noch ein paar Tage dauern… 🙂 Wahrscheinlich wird sich das aber auch ändern da ich in Zukunft auf WordPress setzen werde.

Dante Karte für iLive System

Die steigende Verbreitung von Dante hat mich dazu verleitet ebenfalls eine Karte für mein iLive zu erwerben.
Diese kann ich in mein iDR-16 Mixrack oder auch in den xDR-16 Expander einbauen. Man kann dann bis zu 64 Kanäle digitales Audio
in einem Netzwerk verteilen. Weitere Dante-Geräte werden automatisch synchronisiert.

Über eine Software kann man das Routing im Netzwerk konfigurieren.

 

Mixing, Mastering, Sound Design, Audio Technik